Hilfen für Kinder und Jugendliche 
in Göttingen

Hier kommen Sie zu unserem Antragsformular für Finanzhilfe.

Hilfen für Kinder und Jugendliche in Göttingen


Der Verein wird von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der sozialpädagogischen Kinder- und Jugendeinrichtungen über Probleme informiert, die im Rahmen der städtischen Fürsorge nicht immer zu lösen sind:
Spielgeräte sind viel schneller unbrauchbar geworden als erwartet; Einrichtungsgegenstände sind im Trubel des Alltags zu Bruch gegangen; ein Ausflug zum Lämmerstall oder zum Brotmuseum kann nicht von allen Kindern bezahlt werden; ein Junge ginge gern zum Fußballtraining, die Buskarte dorthin ist für die Familie zu teuer. Hier kann schnell und unbürokratisch aus den Mitteln des Vereins geholfen werden.

Seit einigen Jahren wird in erheblichem Maß auch die Schularbeitenhilfe in St. Jacobi unterstützt. Dort werden vor allem Honorarmittel für Nachhilfe-Kräfte und Gelder für zeitgemäße Lernmittel gebraucht, damit Kinderarmut nicht automatisch zu Bildungsarmut führt. Die Unterstützung des Vereins trägt dazu bei, den dort betreuten Kindern einen angemessenen Schulabschluss zu ermöglichen.




Göttinger Verein für Jugendfragen gem. e. V.